Veranstaltung: Hauptstadtkongress erfolgreich beendet

Der Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit war mit über 8.000 Fachbesuchern ein voller Erfolg. Die Teilnehmer diskutierten drei Tage lang über die brennenden Themen und die aktuellen Herausforderungen des Gesundheitswesens. Gesundheitsminister Daniel Bahr eröffnete den Kongress, Peer Steinbrück warb für politische Alternativen, Pros und Contras der Bürgerversicherung wurden hitzig diskutiert. Einigkeit herrschte unter den Beteiligten vor allem darüber, dass die Vernetzung im Gesundheitswesen zur Verbesserung der Versorgungsqualität und Steigerung der Kosteneffizienz vorangetrieben werden muss. Entsprechend viel Zuspruch fand daher auch der Stand der X3.Net GmbH. Mit dem Motto „Wir vernetzen das Gesundheitswesen“ traf die X3.Net genau den Nerv der Zeit und freute sich über zahlreiche anregende Gespräche am zentral gelegenen Stand im Hauptfoyer. „Wir sind zufrieden mit der Resonanz“, erläutert Ulf Göres, Bereichsleiter der X3.Net GmbH, der am Stand drei Tage lang Gespräche geführt und Fragen rund ums Thema Vernetzung diskutiert hat. „Das Feedback der Besucher zeigt, wie dringend für alle Beteiligten der Bedarf in Bezug auf Kooperation, Vernetzung und elektronischen Datenaustausch ist.“ Die digitalen Lösungen der X3.Net GmbH bilden für die aktuellen Anforderungen im Gesundheitswesen die Grundlage. Der seit Jahren etablierte X3-Standard steht allen Branchenpartnern kostenfrei zur Verfügung. Über die X3-Schnittstelle kann der Standard zudem in allen Branchensystemen eingesetzt werden, was einen entscheidenden Schritt in Bezug auf Interoperabilität und Kommunikation darstellt.

Die Lösungen der X3.Net GmbH werden aus der Praxis für die Praxis entwickelt, und die Einbindung beteiligter Fachexperten spielt bei der Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen eine herausragende Rolle. Auch aus diesem Grund war der Hauptstadtkongress für die X3.Net ein großer Erfolg. „Wir nehmen viele wichtige Impulse für die weitere Ausgestaltung unserer Produkte mit“, betont Göres.

Wir freuen uns schon auf den nächsten Termin für eine Präsentation unserer Produkte und Dienstleistungen – auf der MEDICA in Düsseldorf vom 20.-23.11.2013. Möchten auch Sie mit uns über die Themen Vernetzung und elektronische Prozesse diskutieren? Dann freuen wir uns auf Sie bei der MEDICA oder unter info@x3.net bzw. 02841-78 188 0

tl_files/x3/Bilder klein/thumb_pic_hks_gespraech_6.JPG

tl_files/x3/Bilder klein/thumb_pic_hks_gespraech_7.JPG

tl_files/x3/Bilder klein/thumb_pic_hsk_gespraech_5.JPG


Zurück